Am Wochenende vom 28. bis 30. September 2018 trafen sich zwölf Lions-Freunde zur alljährlichen Lions Wanderung. Diesmal führte unser lieber LF Günter Ertel uns in den Hochschwarzwald.

Nach unserer Ankunft am späten Freitagnachmittag bereiteten wir uns mit einem kleinen Abendspaziergang um den Windgfällweiher auf die kommenden Wanderungen vor und beendeten den Abend bei einem zünftigen Abendessen in unserem Quartier – Schlehdorns Seehof. Am Samstag starteten wir schon früh zu unserer ca. fünfstündigen Wanderung auf dem Premiumweg Feldbergsteig und Feldsee. Bei wunderschönem Wetter ging es vorbei am Bismarck-Denkmal auf dem Seebruck und dem Feldberggipfel (1493m) über die St. Wilhelmer Hütte, Zastler Hütte und Baldenweger Hütte zum Raimartihof – selbstverständlich nicht ohne hier oder dort zumindest kurz einzukehren. Am Feldsee (1109m) vorbei waren wir dann bald wieder am Ausgangspunkt unserer Wanderung, dem Feldberger Hof. Der Abend klang bei einem vorzüglichen Abendessen im Schwarzwaldgasthof Peterle aus. Am Sonntag ließen wir es auf dem Premiumweg Menzenschwander Geißenpfad bei wiederum schönsten Wetter etwas „gemütlicher“ angehen, bevor es wieder zurück nach Rastatt ging. Dort trafen wir uns dann schließlich mit unseren Damen und Kindern zu einem gemeinsamen Abendessen in der Pizzeria Schützenliesel in Rastatt.

  • Windgfällweiher